Übersicht Vorschläge

Kostenloses Browsergame - Noobschutz los nach 45 Tagen

Zusammenfassung |





Erik (gelöscht)
Spieler von Brilor
21.12.06 22:08

@nochmal Veit^^: SD könnte mit den 3k Blut bei 400% Versorgung und 20k Einwohner nicht mal 2 Wochen durchhalten, also genauer 12 Tage.

Wenn ich jetzt nicht auch nen Rechenfehler hab^^


Dominik (gelöscht)
Spieler von Marius Silverthorn
21.12.06 22:15

Ich sehe ein ähnliches Problem für die Bösen. Auch wenn ich Danjabi bin kann ich mir gut vorstellen das man da Probleme bekommt.
Aber auch wenn man die Versorgung nur auf 100% hat und mit 3k Blut 30 Tage überlebt, braucht das Opfer genau so lange um die selbe Anzahl an Einwohner neu zu bekommen.
Und das führt dazu, das die Bösen entweder bei 10k Einwohnern stehen bleiben oder jeder Böse sich einen guten Spieler als Farm suchen muss, die er täglich um die gesammte nachgewachsene Bevölkerung erleichtern muss um seine Versorgung sicherzustellen.

@Erik hast du in deiner Rechnung bedacht, das auch die Attraktivität den Verbrauch steigert? Unabhängig von den Versorgungs%?


Erik (gelöscht)
Spieler von Brilor
21.12.06 22:20

Nö, war ich zu faul zu.^^
Bin von 100 ausgegangen.

Aber sobald man einmal die Versorgung über 100% hatte und das lange genug, hat man ja eine Attraktivität von 100, die man ja erst bei Nichtversorgung sinkt. Und gerade das Sinken will man ja als Spieler verhindern.

Das heißt, man hat bis 10k Bewohner die Versorgung auf 200% und dann ist die Attraktivität auch bei 100, wenn man sie also bei 10k Bewohner auf 100% stellt, bräuchte ein Böser trotzdem noch 40 Blut/Seelen am Tag, was fast einer Späherarmee entspräche.
Jeder Gute müsste also am Tag eine Späherarmee an die Bösen verlieren. Nur dann kommen an der Stelle noch die Armeeerstellungskosten dazu, sodass die Guten sich wohl eher nicht jeden Tag eine neue Späherarmee für 20k GM erstellen werden, damit sie die den Bösen zum Fras vorwerfen können.


Aber jojo Dominik, wir meinen ja das gleiche.^^


Dominik (gelöscht)
Spieler von Marius Silverthorn
21.12.06 22:29

Was lehrt uns das? Versorgung nie über 100% heben, da die Attraktivität Unmengen an Rohstoffen kostet und bei Blut/Seelen richtig weh tut ^^ Also es stimmt schon was Tasse von Anfang an propagiert Böse haben ab 10.000 EW nen Nachteil der auch nicht durch das Verschieben der Grenzen von Thomb behoben wurde.


No Comment (gelöscht)
Spieler von Sulédi Dungífalas
21.12.06 22:36

Da die Versorgung ab 3k EW teurer kommt als der Wirtschaftliche Nutzen ist habe ich auf die Versorgung verzichtet und bin nicht am rotieren was die Versorgung meiner Bevölkerung betrifft.

Bei 30 Blut wo ich am Tag brauche für meine Versorgung der 10k EW bleiben mir bei meinen jetztigen 3.000 Blut, genau 100 Tage wo ich kein Blut mehr dazu bekommen brauche! Bei 20k sind es zwar nur 50 Tage aber soweit denk ich noch gar nicht da dies noch knapp 4 Monate dauert bis ich die 20k Grenze knacke...

Letzendlich aber auch egal da die nächsten Tage wieder ein großer Blutfluss kommt. Spätestens nach den Feiertagen :)

"Früher an später denken" ;)

Wer natürlich immer auf 400% fahren muss wird eben auch dafür zahlen...


Support
Entwickler
Stefan (gelöscht)
Spieler von Gwarosch Eisenblick
21.12.06 23:14

Wer natürlich immer auf 400% fahren muss wird eben auch dafür zahlen...

Richtig, aber die eine Seite kann zahlen und die andere nicht bzw nur mit deutlich größeren Anstrengungen. Da kann noch so viel rumgerechnet werden das es irgendwie gehen kann oder auch nicht. Es bleibt einfach ungerecht!


Dominik (gelöscht)
Spieler von Marius Silverthorn
21.12.06 23:50

Das siehst du falsch Stefan, denn bei den Guten Übersteigt die Versorgung auf 400% und 100 Attraktivität nämlich auch das was ein einziges Lager pro Tag produzieren kann ab einer bestimmten Größe. Selbst mit perfekter Versorgung im Verhältnis 1:1 können auch Gute nich ständig auf 400% fahren. Und da mir das klar war und ich auch keine Ressourcen an meine Attraktivität verlieren will (die nix bringt wenn man nur auf 100% versorgt) hab ich mir das von Anfang an gespart. Die 400% Versorgung ist etwas was man mit ner grozügigen Ally im Rücken, ner Riesigen Plünderungsarmee oder verdammt guten Handelsverträgen(1:2 bei jedem Handel) aufrecht erhalten kann.
Aber wie von Thomb eingangs gesagt, es soll nicht möglich sein permanent auf 400% zu fahren. Das macht man vielleicht ne Zeitlang um in ner Ally einen Member zu pushen, aber nicht ewig. Und wie SD sehr schön vorgerchnet hat, kann man sich auch auf längere Zeit mit Blut eindecken. Dazu muss man einmal ein Lager in der gleichen Größe knacken und schon hat man die. Mit Glück (Verteidiger hat keine Armeen im Lager) oder ner Ally geht das alles.


Manuel (gelöscht)
Spieler von Miltréth
22.12.06 00:18

Dass die Versorgung bei 400% und 100 Attraktivität und über 10k Ew's die Produktion übersteigt, ist falsch. Denn dann macht die Versorgung ca 38% der Produktion aus. Ist sicher möglich sich so zu versorgen. Doch mit der Zeit ist es sicher nicht mehr wirklich sinnvoll. So, wird jeder mit der Zeit auf 100% Versorgung und 1 Attraktivität umstellen.
Damit sollte auch die Blutgewinnung der "Bösen" möglich sein, d.h. 1 Blut pro 1k Ew's.


Support
Entwickler
Stefan (gelöscht)
Spieler von Gwarosch Eisenblick
22.12.06 00:23

sry Dominik... aber das ist quatsch. irgendwo wurde schon mal vorgerechnet das man etwa 30% seiner gesamten produktion braucht bei 100 zufriedenheit und 400% versorgung. und das stimmt!
thomb hatte die absicht das unmöglich zu machen, aber in seiner rechnung nicht bedacht das der tag 24 stunden statt nur einer hat.


No Comment (gelöscht)
Spieler von Sulédi Dungífalas
22.12.06 00:45

Spieler (Blutelf) mit 3500 EW und 100 Attraktivität zahlt bei 100%

2686 Grundrohstoffe (Wein, Stahl, Leder wurde pro Rohstoff und Verarbeitungsstufe gezählt!)

bei 400% zahlt der Spieler ca. 11.000 Grundrohstoffe!

Abbau am Tag bei 3.500 EW mit 7er Abbaurate = 58.800 Grundrohstoffe!


beste Ausbeute bei Nächtlichen Gebäuden = 1 Baracke und 2 Quartiere! = 1722 Holz und 712 Stein = 2434 Grundrohstoffe sowie insgesamt knapp 15 Std, Ersparnis.

Nichts desto trotz kommt es selten vor das 2 Quartiere gebaut werden, meist jedoch nur 1 Quartier 1 Baracke und ein Steinwall.

Daher stelle ich die Rentabilität bei 400% in Frage...

Man muss aber den 4fachen Verkaufswert noch in Betracht ziehen den man in der Taverne durch 400% erziehlt! Für die Rechnung bin ich jetzt aber zu müde und Wünsche noch eine gute Nacht ;)


Seiten 1 2 3 4

Übersicht Vorschläge

Elygor - Kostenloses Browsergame. Jetzt anmelden und mitspielen!